Kein Filter ausgewählt.
SIGMA Flash EF-610 DG ST Nikon F19923



SIGMA Flash EF-610 DG ST Nikon
Der EF-610 DG Standard ist mit seiner Leitzahl von 61 enorm leistungsstark. Das Erreichen der Blitzbereitschaft wird durch eine Kontrolllampe signalisiert Enorme Lichtausbeute bei Leitzahl 61 ! Unterstützt die neuen TTL Systeme aller namhaften (D)SLR-Kamerahersteller - Ausleuchtwinkel von 24mm bis 105mm Brennweite (17mm beim Einsatz der eingebauten Weitwinkelstreuscheibe) - Vollautomatische Blitzlichtfotografie für einfachste Bedienung Der EF-610 DG Standard ist mit seiner Leitzahl von 61 enorm leistungsstark. Er unterstützt die neuesten automatischen TTL Belichtungssysteme der bekannten SLR- und DSLR-Kamerahersteller und bietet daher die bedienungsfreundliche, vollautomatische Belichtungsregelung. Die Autozoom-Funktion wählt automatisch den optimalen Ausleuchtwinkel zur eingesetzten Objektivbrennweite in einem Bereich von 24mm bis 105mm. Beim Einsatz der eingebauten Weitwinkelstreuscheibe lässt sich der Ausleuchtwinkel bis auf den Bildwinkel eines 17mm Objektivs erweitern. Für indirektes Blitzen lässt sich der Blitzkopf um 90° nach oben, 90° nach rechts und 180° nach links schwenken. Für die bequeme Ausleuchtung von Nahaufnahmen kann er auch um 7° nach unten geneigt werden. Neben der automatischen Belichtungskontrolle bietet der EF-610 DG ST auch die manuelle Bedienung, die es ermöglicht, auch mit voller oder 1/16 Leistung zu blitzen. Die Blitzbelichtungskontrolle kann im Sucher der Kamera erfolgen. Das Erreichen der Blitzbereitschaft wird durch eine Kontrolllampe signalisiert. Unter den weiteren Ausstattungsmerkmalen des Blitzgerätes findet sich auch die Abschaltautomatik, die das Gerät bei Nichtgebrauch zur Schonung der Batterien ausschaltet.
Hersteller Infoblatt: Download




kein Zubehör hinterlegt